Parlamentarische Veranstaltungen

Parlamentssitzung „Perspektiven“ Montag, 2. Oktober 2017 14:00 - 17:00 kostenfrei, Voranmeldung notwendig
Parlamentssitzung „Perspektiven“ Montag, 13. November 2017 14:00 - 17:00 kostenfrei, Voranmeldung notwendig
Parlamentssitzung „Perspektiven“ Schwerpunkt: Wohnrecht Montag, 6. November 2017 14:00 - 17:00 kostenfrei, Voranmeldung notwendig

Seminare

Seminar & Workshop Vorschau 2018

Di, 09. Jänner 2018; 10:00 - 12:00 Neues im CONTHAUS 2018, Mag. KÖPF Im Rahmen des Wartungsvertrages ohne Verrechnung
Di, 09. Jänner 2018; 12:00 - 14:00 Vorlagen Workshop, Mag. KÖPF Kursgebühr: EUR 125,- zzgl. MwSt.
Di, 09. Jänner 2018; 14:00 - 16:00 CONTBANK Workshop mit AZV und SEPA, Mag. KÖPF   Kursgebühr: EUR 125,- zzgl. MwSt.
 
Mi, 10. Jänner 2018; 10:00 - 12:00 Neues im CONTHAUS 2018, Mag. KÖPF Im Rahmen des Wartungsvertrages ohne Verrechnung
Mi, 10. Jänner 2018; 12:00 - 14:00 Vorlagen Workshop, Mag. KÖPF Kursgebühr: EUR 125,- zzgl. MwSt.
Mi, 10. Jänner 2018; 14:00 - 16:00 CONTBANK Workshop mit AZV und SEPA, Mag. KÖPF   Kursgebühr: EUR 125,- zzgl. MwSt.
 
Di, 16. Jänner 2018; 10:00 - 12:00 Neues im CONTHAUS 2018, Mag. KÖPF Im Rahmen des Wartungsvertrages ohne Verrechnung
Di, 16. Jänner 2018; 12:00 - 14:00 Vorlagen Workshop, Mag. KÖPF Kursgebühr: EUR 125,- zzgl. MwSt.
Di, 16. Jänner 2018; 14:00 - 16:00 CONTBANK Workshop mit AZV und SEPA, Mag. KÖPF   Kursgebühr: EUR 125,- zzgl. MwSt.
 
Do, 25. Jänner 2018; 10:00 - 12:00 Neues im CONTHAUS 2018, Mag. KÖPF Im Rahmen des Wartungsvertrages ohne Verrechnung
Do, 25. Jänner 2018; 12:00 - 14:00 Vorlagen Workshop, Mag. KÖPF Kursgebühr: EUR 125,- zzgl. MwSt.
Do, 25. Jänner 2018; 14:00 - 16:00 CONTBANK Workshop mit AZV und SEPA, Mag. KÖPF   Kursgebühr: EUR 125,- zzgl. MwSt.

3-Tageskurs „Immobilienmanagement mit CONTHAUS“ in Wien

12. - 14. September 2017 Dienstag bis Donnerstag, jeweils 9:00 – 16:00
14. - 16. November 2017 Dienstag bis Donnerstag, jeweils 9:00 – 16:00

Diese beliebten 3-Tages-Kurse geben einen Überblick über alle wichtigen CONTHAUS-Funktionen. Es werden die Sachgebiete nicht nur theoretisch behandelt, jeder Teilnehmer hat einen Computer-Arbeitsplatz zur Verfügung und kann die Wissensgebiete selbst praktisch durchführen, ausdrucken und als Ergänzung zur Kursdokumentation mitnehmen. Auch mit „eigenen“ Daten kann gearbeitet werden.

KURSINHALT

Erster Kurstag:
Übersicht, Stammdaten, Vorschreibungskomponenten, Abrechnungs-/ Vorschreibungsschlüssel, abweichende Schlüssel, Verteilschlüssel, Multiplikatoren, Erstellung von Vorschreibungen, Sondervorschreibung, Einmalvorschreibung, Vorschreibungskorrektur, Verbuchung von Vorschreibungen, Zinslisten, Hauslisten, Kautionslisten, Bankgarantien, Sparbuch, Technik der Vorlagen, Tipps und Tricks bei der Vorlagengestaltung, Einbindung von Logos, Bildern, Nachrichten, Sonderschriftarten, Fristen- Ablauflisten, Grundlagen der Rücklagenabrechnung, Zahlscheindruck, Leerzahlscheindruck, File-Management, Sicherung, Rücksicherung, Bank-Stammdaten, Postleitzahlen-Wartung, Ausländische Postleitzahlen, IBAN, BIC, GZ, Grundstücksnummern, Valorisierungsverfahren mittels VPI, KAT, Richtwert, Sonderindex, SMR …

Zweiter Kurstag:
Grundlagen der Buchhaltung, Soll,- Ist-Verfahren, Switch auf „IST“, Kontenanlage, Unecht Steuerbefreite, Vorsteuerkürzung, automatische Kontenanlage, Standardkontenplan für Eigentumsobjekte, Standardkontenplan für Mietobjekte, Eigene Kontenverteiler, Kontenzuordnung zu Vorschreibungspositionen, Buchungstechniken, Kontenblätter, Journale, UVA, Finanz-Online, XML-Datenerstellung, Finanzamtsfile, Mahnwesen, Offene-Posten-Mahnung, Kontenblattmahnung, Saldenmahnung, Suchfunktionen (nach Betrag, Buchungsart, Belegnummer, beliebiger Buchungstext), spezif. /autom. Buchungstexte, Monatsabschluss, Jahresabschluss, Leerstehungen, …

Dritter Kurstag:
Grundlagen der jeweiligen Abrechnung, Abrechnungs-Schemata, Abrechnungstabellen, Kontenzuordnung, Generelle Zuordnung über Verteiler, Jahresübernahmen der Verteiler, Containerverfahren, Aliquotierende Verfahren, Betriebskostenabrechnung, Heizkostenabrechnung, Liftkostenabrechnung, Waschküchenabrechnung, Hauseigentümerabrechnung, UST-Erklärung, Beiblatt für die Einkommensteuer, nachträgliche Schlüsseländerung (von Anteil auf m2, z.B.), Rücklagenabrechnung, Abschreibung bei Instandhaltung/Instandsetzung/Herstellung, …

Es sind mehrere Vortragende vorgesehen.


Kursgebühr : 390,- zzgl. USt. je Kurstag und Teilnehmer.
BONUS: jeder zusätzliche Teilnehmer (gleiche Firma / gleicher Kurstag) zahlt nur 273.-/Tag (+USt.)


Seminar 2


OSR Dr. Peter HEINDL, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger hält diese Seminarreihe im CONTHAUS-Wien ab.

Mittwoch, 6. September 2017 9:00 – 12:00 Mietzinsbildung
Dienstag, 12. September 2017 9:00 – 12:00 Abrechnung im Wohnrecht
Dienstag, 3. Oktober 2017 9:00 – 12:00 Parifizierung/Nutzwertberechnung
Diestag, 14. November 2017 9:00 – 12:00 Abrechnung im Wohnrecht
Montag, 4. Dezember 2017 9:00 – 12:00 Betriebskostenabrechnung

Seminarkosten: Jeweils 210,- zzgl. USt.


Fachseminare im Rahmen der ÖVI-Veranstaltungen bzw. der WKÖ

Ganztagsseminare im Rahmen der ÖVI-Veranstaltungen/ der WKÖ/ Institut für Wohnrecht, Immobiliensoftware, Rechtsmodellierung und Rechtsanalysen:

WIEN in Planung      

Kursgebühr: 340,- zzgl. USt.

Linz 5. Oktober 2017 9:00 - 17:00   Abrechnungen im WEG und MRG, Dr. HEINDL,Dr. KAHLIG, ÖVI
INNSBRUCK/ ÖVI 23. November 2017 9:00 – 17:00   Abrechnungen im WEG und MRG, Dr. HEINDL, Dr. KAHLIG, ÖVI
KLAGENFURT/ WKO 19. Jänner 2018 10:00 – 17:00 WK-Kärnten/ WIFI Abrechnungen im WEG und MRG, Dr. HEINDL, Dr. KAHLIG, ÖVI
GRAZ in Planung      
DORNBIRN in Planung      

Preise laut WIFI/ÖVI

Fachseminare im Rahmen der ÖVI-Akademie

WIEN 17. November 2017 9:00 – 16:00   Immobilienmanagement in Mietobjekten, Dr. HEINDL, Dr. KAHLIG, Mag. KÖPF
WIEN 21. November 2017 9:00 – 16:00   Immobilienmanagement im Wohnungseigentum, Dr. HEINDL, Dr. KAHLIG, Mag. KÖPF

Kursgebühr im Rahmen der ÖVI-Akademie

Weitere interessante Seminare

Bei diesen Seminaren werden auch die neuen Funktionen geschult: Bitte um rechtzeitige Anmeldung an conthaus@contakt.at damit die notwendigen Plätze reserviert werden können.


Buchung

Name*

Email adresse*

Telefon

Seminar

Ergänzung

Powered by Tectite web form processor (FormMail).